Seit ungefähr 1995 konzentrierte sich der Künstler immer intensiver und ausschließlich auf Malerei und Zeichnung.

Er lebte dabei extrem zurückgezogen und fand seinen originellen Ausdruck im Malen von abstrakten Ölbildern. Diesen  gingen abstrakte Zeichnungen (Graphit auf Papier) voraus.

Die Werke entstanden vorwiegend in den Sommermonaten und im Freien (im Innviertel, in der Lobau in Wien, an verschiedenen Plätzen im Weinviertel).

 

o.T., Öl auf Leinwand 46x56 2000 / Fritz Walter JETZINGERo.T., Öl auf Leinwand 46x56 2000 / Fritz Walter JETZINGER

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok